• BADMINTON IM R.S.V.

    BADMINTON IM R.S.V.

  • BADMINTON IM R.S.V.

    BADMINTON IM R.S.V.

  • BADMINTON IM R.S.V.

    BADMINTON IM R.S.V.

  • BADMINTON IM R.S.V.

    BADMINTON IM R.S.V.

Über die Abteilung

Im August 1983 grü̈ndeten ein paar aktive Sportler des RSV die Badmintonabteilung. Erster Abteilungsleiter wurde Eckhard Stoltenberg. Nach Jörg Gehrmann, Claudia Schwiesow, Hauke Kath und Sönke Roll übernahm dann letzendlich Thomas Wulf den Posten des Abteilungsleiter und führt von da an die Geschicke der Badmintonsparte. In den Jahren 1997/98 erfolgte aufgrund von Spielermangel ein Umbruch im Verein in Form einer Spiel- Gemeinschaft mit dem ATSV Stockelsdorf. Im Jahre 1999 wurde dann komplett der Spielbetrieb eingestellt. Das Training im Erwachsenen und Jugendbereich lief dennoch weiter.

Erst im Jahre 2005 fanden sich einige Spieler zusammen, die Lust an dem Punktspielbetrieb hatten und gründeten eine Mannschaft.
So haben wir es über die Jahre geschafft, vier Mannschaften am aktuellen Punktspielbetrieb zu melden:

  • - 1. Mannschaft – Landesliga Süd
  • - 2. Mannschaft – Bezirksliga Süd
  • - 3. Mannschaft – Bezirksklasse Süd
  • - 4. Mannschaft – Hobbyrunde

Aufgrund mehrerer Spielerabgänge (alleine 5 Spieler in der 1. Mannschaft) konnten wir in der Saison 2016/17 nur je eine Mannschaft in der Landesliga und der Bezirksliga melden.

In der Hobbyrunde wird ebenfalls eine Mannschaft von uns in der kommenden Saison vertreten sein.


Des Weiteren haben wir einen sehr großen Kinder und Jugendbereich, der bereits seit Jahren hervorragend von Birgit Wulf betreut wird. Unsere aktuelle Mitgliederzahl beläuft sich auf ca. 70 Personen.
Thomas Wulf ist weiterhin der Abteilungsleiter und wurde aufgrund seines großen Engagement mit mehreren Auszeichnungen bedacht (Ehrennadel in Silber vom SHBV, Ehrenamtspreis von der Stadt RZ, Sportverdienstnadel des Landes SH).

Da es bei unseren Trainingsabenden und Punktspielen stets gesellig zu geht, seid ihr herzlich eingeladen, einmal vorbeizuschauen, um selber den Badmintonschläger zu schwingen.

>> Spieler 1. Mannschaft Saison 2016/17 <<

>> Spieler 2. Mannschaft Saison 2016/17 <<