• FUSSBALL IM R.S.V.

    FUSSBALL IM R.S.V.

  • FUSSBALL IM R.S.V.

    FUSSBALL IM R.S.V.

  • FUSSBALL IM R.S.V.

    FUSSBALL IM R.S.V.

  • FUSSBALL IM R.S.V.

    FUSSBALL IM R.S.V.

Ratzeburger SV verpflichtet Denny Skwierczynski

Andere Artikel

275609009_4994813217223434_506298161465182873_n.jpg 275558104_4994813207223435_5925685125680664953_n.jpg

Zur kommenden Saison übernimmt Denny Skwierczynski die Ligamannschaft des Ratzeburger SV. Der 48-jährige Immobilienkaufmann ist Inhaber der Trainer-A-Lizenz.

Von 2001 bis 2003 war Skwierczynski bereits als Aktiver für den RSV am Ball, holte in der Saison 2001/2002 die Meisterschaft in der Bezirksoberliga. 20 Jahre danach kehrt der gebürtige Lübecker zu alter Wirkungsstätte zurück.

Fred Wichmann (Abteilungsleitung):

Ich bin stolz und freue mich, dass sich Denny für den RSV entschieden hat. Wir alle – Spieler, Funktionsteam und Abteilungsleitung – werden von seinen Erfahrungen profitieren. Somit können wir trotz der Abgänge unserer Trainer-Urgesteine Fischer und Weluda den mit unserem Vereinskonzept gezeichneten Weg weiter verfolgen. Ich danke Hans-Walter Bludau, der den Erstkontakt initiiert hat.“

Finn Hofmann (Sportliche Leitung):

„Hinter uns liegen intensive, aber auch spannende Wochen. Die Gespräche und die getroffene Vereinbarung mit solch einem renommierten Trainer zeigen, dass der RSV auf einem guten Weg ist. Dank und Anerkennung gelten insbesondere unserem Trainerteam und unserer Mannschaft, die nicht nur erfolgreiche Arbeit leisten, sondern auch einen hervorragenden Spirit entwickelt haben. Das hat uns die Gespräche enorm erleichtert.“

Jegor Mühlisch (Sportliche Leitung):

„Es ist eine hervorragende Gelegenheit, die Entwicklung im Herrenbereich voranzutreiben. Denny überzeugt nicht nur fachlich sondern auch persönlich. Wir freuen uns, dass wir ihn überzeugen konnten, an den Riemann zu kommen. Er wird nicht nur die Mannschaft, sondern auch jeden einzelnen Spieler besser machen. Ich freue mich unglaublich auf die Zusammenarbeit.“

Skwierczynski, der aktuell Chefcoach des Oberligisten SV Eichede ist, war von 2016 bis Ende 2018 beim 1. FC Phönix Lübeck als Manager und Trainer aktiv. Von 2009 bis 2016 stand er beim VfB Lübeck unter Vertrag, führte die Ligamannschaft seinerzeit zurück in die Regionalliga. Begonnen hat seine Trainerkarriere bei der Möllner SV, dessen 1. Herren er von 2006 bis 2009 in der Bezirksoberliga trainierte.


# #  http://www.vereinigte-stadtwerke.de/ # # #